Einzelnachhilfe zu Hause
in Offenbach

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Nachhilfe Offenbach (Main) Mathe,

Stressbelastung durch frühen Schulübergang

Der Schulübergang im Alter von 10 Jahren erzeugt bei den betroffenen Kindern und Eltern eine enorme Stressbelastung. Diese wird umso stärker, je bindender die Übertrittszuweisung durch die Grundschule ist. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Würzburg, bei der Eltern in Hessen (nicht bindende Empfehlung) und Bayern (bindende Empfehlung) befragt wurden. Deutschland ist international eines von wenigen Ländern, in dem Schüler in so jungen Jahren in unterschiedliche Bildungswege aufgeteilt werden. Selbst in Hessen, wo die Eltern ein Mitspracherecht haben, setzt die Entscheidung über den weiteren Bildungsweg Eltern und Kinder häufig einem enormen Druck aus. Der ABACUS-Nachhilfeunterricht kann im Vorfeld mit Hilfe seiner individuellen Ausrichtung viel Druck von Eltern und Kindern nehmen. Anschließend kann auch der Übergang auf die neue Schule erleichtert werden. Hierbei sollte der Nachhilfeunterricht für Grundschüler allerdings immer nur eine kurzzeitige Unterstützung darstellen. Gerne berate ich Sie hierzu unter der Telefonnummer 069 / 15394052.
Ihre ABACUS-Institutsleiterin in Offenbach
Dr. Christine Heimprecht
069 / 153 940 52

„Eine gute schulische Ausbildung ist die Grundlage und zunehmend auch die Voraussetzung für den erfolgreichen beruflichen Lebensweg.
Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles andere mehr können daher die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorübergehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, biete ich deshalb häusliche Einzelnachhilfe an. Ich bin der Überzeugung, dass gerade hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiver geholfen werden kann.